Französisch-Lesewettbewerb 2018

dav

Am Mittwoch, dem 30. Mai hat der traditionelle Lesewettbewerb im Fach Französisch stattgefunden. Dabei waren die Klassensieger aus den Klassen 6 – 10. Die Schüler der 6. Klassen waren alle als Zuhörer anwesend und durften gerne ihre Eindrücke mitteilen. Auch wenn sie inhaltlich bei den Vorträgen der älteren Schüler nicht gut folgen konnten, haben sie in ihrem ersten Lernjahr doch schon ein gutes Gespür dafür, was sich schön französisch anhört.

Beim Lesewettbewerb kann man erkennen, welch tolle Fortschritte unsere Schüler Jahr für Jahr machen.

Hier die Sieger:

Klassen 6:        Ralf Peters  (6-5)

Klasse 7+8:      Melissa Tetteh (7-6)

Klasse 9+10:    Marina Lavrenteva (10-4)

Herzlichen Glückwunsch!!!