7.6

Arbeitsaufträge Klasse 7.6 Musik für die Woche vom 30.3. bis zum 3.4.

  • Töne 2 S. 92 Alle zwölf Töne kennen lernen: schreibe die beiden blauen Boxen ins Musikheft.
  • Schreibe die beiden chromatischen Tonleitern auf S.92 in Notenschrift ab und lerne die Tonbezeichnungen auswendig.

Arbeitsauftrag Französisch 7 / 4,5,6            Woche vom 30.März – 3.April

Letzter Arbeitsauftrag vor den Osterferien:

Nehme dein CdA (Arbeitsheft) und öffne Seite 41.
Auf der Seite links, die Seite aus Pappe, liest du oben die „Bastel- und Gebrauchsanleitung“.
Zur Erinnerung: Subjekt  Nach dem Subjekt stellst du die Frage „Wer“ = „Qui?
Wenn du alles ausgefüllt hast, schicke mir die Seite mit den eingetragenen Lösungen.
Schneide nun alles gemäß der Bastelanleitung aus und bilde 20 sinnvolle Sätze dazu. Mache das mündlich.
Du kannst sie gerne aufschreiben und mir schicken. Das gibt Pluspunkte +++

Sende eine E-Mail mit dem Ergebnis bis Donnerstag, den 2. April 2020.
Ergebnis senden an:   b.elsen@rsplus-altenkirchen.de
                 Und dann: Schöne Ferien!!!

Arbeitsauftrag Mathematik 23.03.2020 (Neu!)

Matheaufgaben 7.6 neu

Arbeitsauftrag         Französisch 7     Woche vom 23. bis 27. März

Wiederhole und lerne alle Verben auf Seite 126.
Schreibe zu jeder Form von jedem Verb einen Satz.

Beispiel zur ersten Form:      j’ai  –> J’ai un petit chien, il s’appelle Soha.

Also hast du am Ende 42 Sätze. Jeder Satz muss aus mindestens 6 Wörtern bestehen. Nutze so wenig Wiederholungen wie möglich. Du kannst alle Wörter benutzen, die du hinten im Buch in den Vokabellisten findest.

Sende eine E-Mail mit dem Ergebnis bis Freitag, den 27.März 2020.
Ergebnis senden an: b.elsen@rsplus-altenkirchen.de

Arbeitsauftrag Französisch 7, 18. und 19. März

Lies die Seite 70 von oben bis unten gründlich durch. Schlage unbekannte Wörter nach. Lerne dazu die Vokabeln auf den Seiten142 und 143, Module C.

Mache anschließend Nummer 2 und 4 auf Seite 71.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir das Ergebnis schickt. Das kann auch direkt auf dem Computer geschrieben worden sein.

Wenn es nicht möglich ist, sehe ich es mir nach den Ferien an.

Ergebnis senden an: b.elsen@rsplus-altenkirchen.de

Klasse 7.6. (Englisch und Geschichte)

Noch einmal das Angebot: Wenn ihr Fragen habt bitte schreibt mir unter: s.gross@rsplus-altenkirchen.de

Hinweis: Die Arbeitsaufträge, die ihr von mir bekommt gliedern sich wie folgt: „Erster Aufgabenteil“ (für die Zeit vom 16.03.2020-27.03.2020) und „Zweiter Aufgabenteil“ (für die Zeit vom 30.03.2020-08.04.2020). Ob ihr in den Osterferien auch an den Aufgaben arbeitet ist euch freigestellt.

Die Aufgaben (in Englisch und Geschichte) sind schriftlich anzufertigen und werden am 20.04.2020 eingesammelt und von mir benotet.

Ich möchte euch dennoch gerne vor dem Abgabetermin ein Feedback für eure Arbeit geben. Daher würde ich euch darum bitten, mir eure Ergebnisse an die oben genannte Mailadresse zu schicken. Das geht als Word-Datei, als PDF-Datei sowie als Bilddatei.

Schickt mir die Ergebnisse des ersten Aufgabenteils bitte bis spätestens Sonntag, den 29.03.2020. Die Ergebnisse des zweiten Aufgabenteils bitte bis Freitag, den 10.04.2020. Ich werde euch individuelles Feedback geben und dabei unterstützen wie ihr – falls nötig – eure Arbeitsergebnisse verbessern könnt 😉

– Englisch: (Ich habe dir unten aufgezeigt, wie dein „Stundenplan“ in der Heimarbeit aussehen könnte)

Erster Aufgabenteil (16.03.2020-27.03.2020): Buch S. 58, Nr. 7 a-c / S. 63, Nr. 1b + 1c / S. 165, Skills file 11 (nur lesen) / S. 63, Nr. 2a, if-Sätze Typ 1 online unter https://www.englisch-hilfen.de/uebungen/if_saetze/typ_1_aussagen.htm, Workbook, S. 37 + 38 komplett, S. 39, Nr. 13, Wordmaster, S. 23 – 27

Zweiter Aufgabenteil (30.03.2020-08.04.2020): Alle Vokabeln der Unit 3 lernen (diese müssen nicht abgeschrieben werden), Unit 3 aus dem Wordmaster fertigmachen, Workbook S. 40 Nr. 14, Workbook S. 41 – „Louis Smith“ – Nr. 17a + 17b (bei 17b: keinen Vortrag vorbereiten, nur eine Mind-Map anfertigen), Workbook S. 47 und S. 48 komplett, Buch S. 70 – in Einzelarbeit – Nr. 1b (siehe dafür auch Text file 5 auf S. 146+147), Buch S. 72 Nr. 2 a (nur lesen), Buch S. 72 Nr. 2b, Buch S. 72 Nr. 2c , Freiwillig: Buch S. 73 Nr. 3a lesen und auf Deutsch übersetzen

Dein beispielhafter „Stundenplan“ für Englisch:

Mittwoch, 18.03.2020: Buch S. 58 Nr. 7a – c

Donnerstag, 19.03.2020: Buch S. 63 Nr. 1b + 1c, Skills file 11 (nur lesen)

Freitag, 20.03.2020: Buch S. 63 Nr. 2a

Mittwoch, 25.03.2020: if-Sätze Typ 1 (Online-Übung)

Donnerstag, 26.03.2020: Workbook S. 37+38, S. 39 Nr. 13

Freitag, 27.03.2020: Wordmaster S. 23-27

Mittwoch, 01.04.2020: Unit 3 aus dem Wordmaster fertigmachen

Donnerstag, 02.04.2020: Workbook S. 40 Nr. 14, Workbook S. 41 – „Louis Smith – Nr. 17a + 17b (bei 17b: wie gesagt keinen Vortrag vorbereiten, nur eine Mind-Map anfertigen), Workbook S. 47 und S. 48 komplett

Freitag, 03.04.2020: Buch S: 70 – in Einzelarbeit – Nr. 1b (siehe dafür auch Text file 5 auf Seite 146+147), Buch S. 72 Nr. 2a (nur lesen), Buch S. 72 Nr. 2b, Buch S. 72 Nr. 2c

Mittwoch, 08.04.2020: Freiwillig: Buch S. 73 Nr. 3a lesen und auf Deutsch übersetzen

– Geschichte: (Ich habe dir unten aufgezeigt, wie dein „Stundenplan“ in der Heimarbeit aussehen könnte)

Erster Aufgabenteil (16.03.2020-27.03.2020): Buch S. 84, Nr. 2+3 / Buch S. 85 komplett

Zweiter Aufgabenteil (30.03.2020-08.04.2020):

Suche das folgende Video zum antiken Griechenland auf YouTube: „Antikes Griechenland erklärt/Geschichte“ von „Mr.Wissen2goGeschichte“ (das Video geht 13:14 min).

Beantworte folgende Fragen zum Video schriftlich (manches wirst du bereits aus dem Unterricht kennen, manches wird neu sein). Keine Sorge: Manche Fragen kannst du mit maximal einem Satz beantworten! Natürlich darfst du auch über das Video hinaus nach Informationen im Internet suchen (nicht auf Wikipedia). Falls du das tun solltest musst du mir allerdings die Quelle (d.h. die Internetseite) auf der du gesucht hast angeben. Und: Nicht einfach aus dem Internet abschreiben – ich kenne euren Schreibstil 😉
• 1. Was ist eine Polis?
• 2. Warum gründen sich viele kleine (Stadt-)Staaten in Griechenland?
• 3. Welche Bedeutung hatte eine Polis für die Griechen?
• 4. Wofür war die griechische Sprache verantwortlich?
• 5. Warum gehören die Barbaren nicht zu den Griechen?
• 6. Welche Rolle spielen Mythen innerhalb der griechischen Geschichte?
• 7. Warum entwickelten die alten Griechen die Philosophie?
• 8. Welche Bedeutung hat das Orakel von Delphi und welchem griechischen Gott war es gewidmet?
• 9. Erkläre den Begriff „Tyrannis“.
• 10. Welche Polis prägt neben Athen unser Bild vom klassischen Griechenland?
• 11. Wie versteht man unter der sog. „spartanischen Erziehung“?
• 12. Denke an die Bevölkerungsgruppen der Spartiaten, der Periöken und der Heloten – höre dir genau an was im Video gesagt wird und nehme begründet zu der Frage Stellung, ob Sparta eine demokratische Polis oder ein Ort der Unterdrückung war (denke v.a. an das, was du im Unterricht über die Volksversammlung in Athen gelernt hast).
• 13. Gibt es einen Unterschied zwischen der Regierungsform in Athen und der in Sparta? Begründe deine Antwort.

Buch, S. 82 + 83:
– Lies dir die beiden Seiten zunächst durch!
– Bearbeite Nr. 2 auf S. 82
– Bearbeite Nr. 4 und Nr. 5 auf S. 83
– Die folgende Frage baut auf Nr. 5 von S. 83 auf: „Findest du, dass die Olympischen Spiele eine würdige Ehrung für die griechischen Götter oder doch eher ein unnötiges Kräftemessen waren? Nimm begründet Stellung!“

Dein beispielhafter „Stundenplan“ für Geschichte:

Montag, 16.03.2020 + Mittwoch, 18.03.2020: Buch, S. 84 Nr. 2+3 (nimm dir dafür ruhig etwas Zeit, die Aufgaben sind komplexer)

Montag, 23.03.2020 + Mittwoch, 25.03.2020: Buch S. 85 komplett

Montag, 30.03.2020: Fragen zum YouTube-Video beantworten

Mittwoch, 01.04.2020: Buch S. 82 und 83 lesen, S. 82 Nr. 2, S. 83 Nr. 4+5

Montag, 06.04.2020 + Mittwoch, 08.04.2020: Die Folgefrage zu den Olympischen Spielen (nimm dir dafür ruhig etwas Zeit)


Mathematik-Aufgaben:

Matheaufgaben Klasse 7.6 (16.03.2020)

(weitere Aufgaben werden noch folgen)

PHYSIK-AUFGABEN 

Klassen: 7.1, 7.4 – 7.6 

Zeitraum: 16.03.2020 bis 03.04.2020

HINWEIS:
Alle Aufgaben bitte schriftlich anfertigen und in die Mappe abheften. Beachtet die Mappenführung (Rand, Überschrift farbig, Datum,…).
Wenn Aufgaben nicht verstanden und gelöst werden können, bitte Ersatzaufgaben anfertigen (zutreffenden Textabschnitt abschreiben etc.).
Danke.

Woche 1: 16.03. – 20.03.2020 

Stunde 1: Zerlegung des weißen Lichtsà S.54, 55 lesen

– Was ist ein Prisma? Schreibe auf.

– S.55, Nr. 1 – 5, (6).

Stunde 2: Wie entsteht ein Regenbogen? à S. 56 lesen,

– S56, Nr. 1 – 3.

Woche 2: 23.03. – 27.03.2020 

Die Aufgaben aus Woche 2 werden eingesammelt und benotet!

Stunde 1: Farbige Lichter à S. 57 lesen

– Erkläre den Begriff „Farbaddition“ und notiere wie die Farben Gelb, Magenta, Cyan, Weiß entstehen.

– S.55, 1 – 2.

Stunde 2: Farbstoffe mischen à S. 58 lesen

– Erkläre kurz (1 Wort) die Begriffe „absorbiert und subtrahiert“ und erkläre das Wort „Farbsubtraktion“.

– S. 58, Nr. 1 – 3. 

Woche 3: 30.03. – 03.04.2020 

Stunde 1 und 2: S. 59, Versuch 1 lesen

– Erstelle nach Anleitung den Farbkreisel und fertige ein V-Protokoll zum Thema

Farbkreisel an.

Bei Fragen mailt mir: s.frischkorn@rsplus-altenkirchen.de

Bleibt gesund!!!

Eure Frau Frischkorn J

Arbeitsaufträge HuS Kl. 7/6 bis zu den Osterferien (6 Stunden + HA!):

1.) Wichtiger Hinweis: Die bereits angesetzte Klassenarbeit am 01.04.20 wird verschoben

auf voraussichtlich 29.04.20 nach den Osterferien!!!

     Themen der Klassenarbeit:

– preisbewusstes u. umweltbewusstes Einkaufen (Buch S. 30 )

– Lagerung von Einkäufen (AB HuS-Ordner)

– Geschäftsarten u. ihre Vor- u. Nachteile (AB HuS-Ordner)

– Werbung (Ziele, suggestive u. informative Werbung, Werbe-

träger) (AB HuS-Order)

– Buch S.37 bis 39: LM-Recht, LM-Kennzeichnung, Novel-Food,

Güte- u. Handelsklassen, Eierstempel

– Methode um den Frischezustand von Eier zu überprüfen

Die letzten 2 Themenpunkte der Klassenarbeit werden nach den Osterferien in

der 1 Woche im Unterricht besprochen! Alle anderen genannten Themenpunkte

wurden bereits schon im Unterricht bearbeitet und besprochen (siehe HuS-

Ordner bzw. Hus-Buch!) und müssen selbständig individuell vor der

Klassenarbeit wiederholt werden!

2.) Wiederholen bereits im Unterricht bearbeiteter und besprochener Themen:

  1. a) Buch S.30: preisbewusstes u umweltbewusstes Einkaufen (Tipps).
  1. b) HuS-Ordner: – AB Lagerung des Einkaufs

– AB Wo können wir Lebensmittel einkaufen?

(Geschäftsarten, Vor- u. Nachteile)

– 2 AB Werbung – verführt u. informiert

(Ziele, suggestive u. informative Werbung, Werbeträger)

3.) Buch S.37-39: Das Lebensmittelrecht gründlich durchlesen:

  1. a) Gründe für die Kennzeichnung von Lebensmitteln schriftlich aufzählen.
  1. b) Wie werden Lebensmittel gekennzeichnet? Kennzeichnungselemente und

deren Kurzdefinitionen schriftlich auflisten

  1. c) Novel-Food: – Definition für Begriff Novel-Food rausschreiben!

– Welche Technik wird bei der Herstellung von

Novelfood – Produkten angewendet? Kurz beschreiben!

Alternative Möglichkeiten für Verbraucher zur Ver-

meidung von Novelfood – Produkten auflisten!

  1. d) Definition für Begriff Güte- u. Handelsklassen rausschreiben!
  1. e) Lebensmittelgruppen auflisten, bei denen Handelsklassen verwendet werden!
  1. f) Handelsklassen – Bezeichnungen schriftlich auflisten!
  1. g) Informationskasten im Buch auf S.39 oben zu Eierstempel abschreiben!
  1. h) Methode zur Überprüfung des Frischezustands von Eiern mit Hilfe eines

Glas Wassers recherchieren (Google, Haushaltsbücher, Ratgeber usw.).

4.) Aktuellen HuS-Ordner für eventuelle Heftnote vorbereiten (allg. Kriterien der Heft-

führung beachten!!).

Arbeitsaufträge in Deutsch:

Deutschbuch!! S. 58/59 – Nr. 1a, b ,c , Nr. 2, Nr. 3 a, b, c und Nr. 4 a, b, c , d

S .59 – das Kästchen BERICHT ins Heft abschreiben

S.60/61 /62 – Nr. 1 – 11 schriftlich ins Heft !!!

S. 61 – das Kästchen – Die Sprache im Bericht – abschreiben !

S.62 – das Kästchen- Informationen in Bericht wiedergeben – abschreiben ins Heft !

Das sind die Aufgaben für die 3 Wochen !!!!