9.3 (16.3.-3.4.)

Mit dem Arbeitsplan (siehe PDF oben) behaltet ihr vielleicht besser den Überblick, was noch zu tun ist und wieviel überhaupt…

Klasse 9.3  Frau Gewehr:

Englisch:

Liebe Klasse 9.3!                                                                                             20.04.20

Ich gehe davon aus, dass wir die Arbeit schreiben können, die vor der Schulschließung geplant war, deshalb ein paar Aufgaben zur Wiederholung.

  1. Bitte an den CV denken, entweder machen oder neu machen, wenn ihr eine bessere Note wollt.
  2. Vokabeln der unit 3 wiederholen (oder endlich lernen). Zu jeder Vokabelseite (166-170) 5 bis 8Wörter aussuchen, damit sinnvolle Sätze bilden und aufschreiben. Wer möchte darf auch mehr machen.
  3. Buch, S. 59 – Lest den Text und bearbeitet Nr. a bis c, bei b bitte die falschen Aussagen verbessern.
  4. Workbook, S. 36/37 – alle Aufgaben zum Text erledigen. Nr. 19 ist eine Schreibaufgabe zum Text – in Nr. b erhaltet ihr Tipps und zum Schreiben, bitte beachten und in Nr. c steht einmal 80 und einmal 100 Wörter – daraus machen wir 80 bis 100 Wörter. Mehr ist natürlich erlaubt, weniger eher nicht J.
  5. Freiwillig: sucht euch selbstständig im Internet Übungen zur Fragebildung und zu Fragewörtern.

Ich hoffe, wir sehen uns alle gesund und munter am 04. Mai in der Schule. Meldet euch, wenn ihr Hilfe braucht. Viele Grüße, eure Chris Emmerich

Neue Aufgaben!
– Ethik

Bei Fragen bin ich unter folgender E-Mail-Adresse erreichbar:
s.wilden@rsplus-altenkirchen.de

Die Buchseite ist als pdf-Datei eingefügt!!!

Aufgaben:

Wiederhole für den Ethiktest Multikulturalität – kulturelle Vielfalt in Deutschland am Donnerstag, den 30. April, die folgenden Aufgaben:

Multikulturalität in der Theorie…

– Was ist Multikulturalität?
– Buch: Seite 93, Nr. 1, 2, 3

Seite 93

Abgabe der Ethikmappen / Ethikhefte am 30. April!

Deutsch:            Grammatik- und Rechtschreibtraining

Arbeitsheft: S. 70-72, S. 76-83, S. 86-87 AH wird eingesammelt und benotet

Erdkunde:       Karte Deutschland: Gebirge, Flüsse, Inseln lernen (HÜ)

Geschi:              Wochenplanarbeit: Widerstand im Nationalsozialismus 

                              (Abgabe 24.04.2020)

Arbeitsauftrag TuN (Hr. Trossen)

Betrachte ein Fahrrad mit Kettengetriebe und Schaltung.

Schritt 1) Markiere eine Startposition, an die du das Fahrrad vor jeder Messung stellst. Gemessen wird immer die vorderste Stelle, an der der Reifen des Vorderrades den Boden gerade noch berührt.
Schritt 2)
Schalte in den ersten (kleinsten) Gang. Zähle die Zähne des Kettenblattes (Ritzels) vorne und hinten, über die die Kette läuft und notiere sie in einer Tabelle.
Schritt 3)
Bewege das Fahrrad von der Startmarkierung aus vorwärts, indem du die Pedale genau eine Umdrehung drehst (360°).
Schritt 4) Miss die Entfernung, die das Fahrrad bei einer Pedalumdrehung zurückgelegt hat und trage den Wert in die Tabelle ein.
Schritt 5) Wiederhole den Vorgang für die anderen Gänge deines Fahrrads (10 sind genug).
Schritt 6) Finde einen Zusammenhang zwischen den einzelnen Werten!

Beispiel mit ausgedachten Werten:

Zähne Ritzel vorne 32 32 32
Zähne Ritzel hinten 21 19 17
Zurückgelegte Strecke bei einer Umdrehung 1m 1,2m 1,3m

Wer kein Fahrrad zur Verfügung hat, recherchiert zu „Übersetzung von
Zahnradgetrieben“ im Internet und notiert die Ergebnisse in seinem Heft:

– Beschreibe und Erkläre, wie man die Übersetzung eine
  Zahnradgetriebes mit 2 Zahnrädern berechnet.
– Berechne die Übersetzung der jeweils beiden Zahnräder in oben
  aufgeführter Tabelle.
– Erkläre: Was bedeutet „ins Schnelle“ und „ins Langsame“.
– Beschreibe, was du über Drehrichtung zweier Zahnräder aussagen
  kannst?
– Erkläre die Aufgaben eines Zwischenzahnrades.

Die Aufgaben sind bis zu ersten Stunde nach den Ferien fertig zu stellen.

 

Biologie Klasse: 9/3       Thema: Viren             Frau Scherkenbach (In Absprache werde ich die Aufträge übernehmen, weil sie aktuell und vor allem super zu bearbeiten sind! Bücher sind ja mittlerweile nicht vollständig vorhanden. Frohes schaffen!)

Medien: Aus der Mediathek: Quarks Extra: Die Macht der Viren

Einzelarbeit

Sieh dir diesen Beitrag an und beantworte folgende Aufgaben.

  • Wie ist ein Virus aufgebaut, Größe und was bewirkt es im Körper?
  • Erstelle eine Zeichnung des Virus beim Eindringen in den Körper und deren Wirkung. (siehe Film oder Biobuch)
  • Was ist eine Epidemie und was ist eine Pandemie?
  • Welche Medikamente helfen nur gegen Bakterien und nicht gegen Viren?
  • Welche Maßnahmen sind in Deutschland und in den anderen Ländern gegen Corona eingeführt worden?
  • Welche Vorbeugungsmaßnahmen kann jeder tun?
  • Erläutere, warum eine Impfung wichtig ist und wie sie wirkt.

Abgabe der Aufgaben am 21.4.2020.

Liebe Klasse 9.3!

Hier kommen nun „endlich“ eure Englischaufgaben.

  1. Wer seinen CV (englischer Lebenslauf) noch nicht abgegeben hat, nutzt bitte die Zwangspause und holt das noch nach!
  2. Wer seinen CV nochmal neu und ordentlicher/besser machen möchte, darf das gern tun.
  3. Erledigt bitte folgende Aufgaben im Buch und Workbook. Alles aus dem Buch bitte schriftlich, am besten in euer Heft erledigen.
  • Alle Vokabeln der unit 3 (S.166-170) wiederholen oder endlich mal gründlich lernen
  • Buch, S. 129 – Bewerbungsschreiben – alles gründlich durchlesen – nehmt ein Wörterbuch (im Buch S.176-196) oder eine App (PONS, LEO o.ä.)
  • dazu im Buch S. 98 Nr. a +b – dabei hilft euch die Seite 129 und auch die Seite 51 Nr. 4 – schreibt den vervollständigten Bewerbungsbrief ins Heft, eine weitere Übung dazu ist freiwillig: S. 58/1 – ins Heft schreiben
  • making questions – lest euch dazu S. 148 durch und schreibt die Regeln, die auf der rechten Seite stehen ab – im dritten Kästchen rechts stehen Fragewörter – bitte alle abschreiben und die deutsche Bedeutung dazu schreiben
  • dazu im Buch S. 55 Nr. 3a – Fragen ins Heft schreiben, S. 58 Nr. 3, Workbook S. 34 Nr.12a+b, 13a
  • Reading practice: Den Text auf S.52-54 mit den Aufgaben bearbeiten – versucht es auf jeden Fall, den Text zu verstehen – WICHTIG: man MUSS NICHT jedes Wort und jeden Satz genau verstehen!
  • Dazu zuerst (vor dem Lesen) S. 52 Nr.1a und die Infobox lesen – S.54 Nr.2 und 3a – Workbook S. 33 (alle Übungen)
  1. Das sieht jetzt VIEL aus, ist es aber nicht. Teilt euch die Zeit frei ein und meldet euch bei mir, wenn Hilfe braucht: emmerich@rsplus-altenkirchen.de

Wer schnell fertig ist und gern mehr machen möchte, kann sich auch gern melden.

 Bleibt gesund und am besten zu Hause. Beste Grüße, Eure Chris Emmerich

 

Neue Arbeitsaufträge für Mathe und Physik: