9.4

Arbeitsauftrag Französisch 9 / 4,5,6                         Woche vom 30.März – 3.April

Ich hoffe, es hat geklappt mit dem Vokabeltrainer. Wahrscheinlich sind es zu viel, um sie sich richtig merken zu können, aber wenn wir sie nach und nach mit den Seiten der Unité 4 ab Seite 70 verwenden, sind sie euch nicht total fremd oder neu.

Deshalb jetzt zur Anwendung:

Buch Seite 70+71:

  1. Guck dir die Bilder an und lies die 6 Texte.
  2. Übersetze die Texte schriftlich.
  3. Bearbeite Seite 70, Nr. 1a) –> 4 Sätze mit Begründung.

Sende eine E-Mail mit dem Ergebnis bis Donnerstag, den 2. April 2020.

Ergebnis senden an: b.elsen@rsplus-altenkirchen.de

Und dann: Schöne Ferien!!!

MUSIK (Ochmann)
Bearbeite das AB „Barockzeitalter“ und erstelle ein Wörterverzeichnis, innerhalb dessen alle fettgedruckten Fachbegriffe erklärt werden!
(zur Vorlage bei erneutem Unterrichtsbetrieb)

Liebe Schülerinnen und Schüler der 9.4
hier ein paar Tipps:

1. Setzt euch jeden Tag ein paar Stunden an die Aufgaben. Am besten teilt ihr euch den Tag so ein, als wäre Schule.

2. Wichtig sind vor allem die Hauptfächer.

3. Schickt mir eure Ergebnisse (Scan oder Foto). Die Lehrer werden sie korrigieren, euch Verbesserungsvorschläge machen und, wenn ihr möchtet, benoten.

4. Seht euch im Internet Dokumentationen zu den Themen an, Lernvideos, Tutorials. Auch auf ARD und ZDF findet ihr interessante Lernplattformen. Probiert es mal aus!

4. Lust auf Skype? Dann schickt mir eine Nachricht, sodass wir eine skypeadresse einrichten und miteinander kommunizieren können.

5. Hier der Kontakt:

c.v.heesen@web.de

02689/9286602

Wir wünschen euch viel Spaß beim etwas anderen Lernen – nutzt die Zeit und bleibt zu Hause!


Arbeitsauftrag Mathematik:

Erste Woche 16.03. bis 20.03. (eigentlich 4 Stunden a 45min):

Da wir gerade erst eine Mathematik Klassenarbeit geschrieben haben, konnten wir bisher keinen neuen Stoff erarbeiten. Wir werden hier zuerst etwas Geometrie wiederholen, um dann mit Stoffhefteinträgen nach und nach uns neue Themen zu erarbeiten.

  • Arbeitsheft S. 46 den Infokasten oben links lesen
  • 46 alle Aufgeben bearbeiten, den roten Teil im Mathematik Schul-/Hausheft
  • Arbeitsheft S. 47 den Infokasten oben links lesen
  • 47 alle Aufgeben bearbeiten, den roten Teil im Mathematik Schul-/Hausheft

[Lösungen]

Zweite Woche 23.03. bis 27.03. (eigentlich 4 Stunden a 45min):

Wir versuchen uns eine neues Thema zu erarbeiten: „Zentrische Streckung“. Bitte befolgt die Anweisungen des Stoffhefteintrages ganz genau. Vielen DANK für eure Bemühungen.

  • Stoffhefteintrag mit dieser Hilfe [link] vornehmen (Wichtig: Original immer grün und Bild immer gelb ausmalen! -> Man behält den Überblick!)
  • Video anschauen [link]
  • Im Arbeitsheft Mathematik die Seiten 48 und 49 vollständig bearbeiten (oberer weißer Teil im Arbeitsheft unterer roter Teil im Schul-/Hausheft bearbeiten)

[Lösungen]

Dritte Woche 30.03. bis 03.04. (eigentlich 4 Stunden a 45min):

Bitte denke daran, deine Aufgaben aus der zweiten Woche gewissenhaft zu vergleichen und gegebenenfalls zu verbessern. Hierfür darfst du dir ruhig 45min Zeit einplanen.

Unser Mathebuch hat leider kaum Übungen zum Thema „Zentrische Streckung“, deshalb greife ich auf drei Arbeitsblätter im pdf Format zu [link]. Diese kannst du dir ausdrucken (Wenn du unter Druckeinstellungen tatsächliche Größe anklickst, sind die Kästchen auch wirklich 5mm x 5mm groß!) und bearbeiten. Wenn du keinen Drucker hast, kannst du auch die Aufgaben durch Abzählen der Kästchen in deinem Schul-/Hausheft bearbeiten. Sei sehr sorgfältig. Das genaue Zeichnen ist sehr wichtig!


Arbeitsauftrag Biologie (Herr Weber)

Erste Woche 16.03. bis 20.03. (eigentlich 2 Stunden a 45min):

  • Ich hoffe ihr seid noch alle gesund. In Biologie sollten wir uns erst einmal dem Corona Virus widmen. Hierfür bitte folgende Videos der BZgA anschauen [link]. Ich hoffe ihr macht es besser als eure Mitmenschen und helft somit allen in Deutschland lebenden Menschen, indem ihr durch wenige direkte Sozialkontakte die Ansteckung verlangsamt. Mittlerweile sollten auch die letzten Zweifler verstanden haben, dass die Sachlage ernst genommen werden muss, ohne jedoch in Panik zu verfallen.
  • Buch S. 265 lesen und die Bilder anschauen
  • 265 Nr. 1,2 bearbeiten

[Lösungen]

Zweite Woche 23.03. bis 27.03. (eigentlich 2 Stunden a 45min):

  • Video anschauen [link]
  • Buch S. 266 / 267 lesen
  • Fragen S. 266 Nr. 1,2,5 beantworten

[Lösungen]

Bitte gewissenhaft vergleichen und ggf. eure Aufgaben verbessern!

Dritte Woche 30.03. bis 03.04. (eigentlich 2 Stunde a 45min):

  • Buch S. 267 / 268 lesen
  • Drei Arbeitsblätter ausdrucken und bearbeiten [link], wenn du keinen Drucker hast Zeichne die Abbildungen in deine Mappe ab und fülle die Lücken

Arbeitsauftrag Physik (Herr Weber)

Erste Woche 16.03. bis 20.03. (eigentlich 1 Stunde a 45min):

  • Buch S. 294/295 lesen
  • 295 Nr. 1,2,4 beantworten

[Lösungen]

Zweite Woche 23.03. bis 27.03. (eigentlich 1 Stunde a 45min):

  • Video anschauen [link]
  • Buch S. 296 / 297 lesen
  • Fragen S. 297 Nr. 1 bis 4 beantworten

[Lösungen]

Bitte gewissenhaft vergleichen und ggf. eure Aufgaben verbessern!

Dritte Woche 30.03. bis 03.04. (eigentlich 3 Stunden a 45min):

  • Buch S. 307 lesen, zusätzlich [Video] ansehen
  • Fragen S. 307 Nr. 1,2,4 beantworten

DEUTSCH (Frau von Heesen)

1. Thema: Kontroverse Erörterung
— Bearbeite die Seiten 24-34 im Arbeitsheft und im Deutschbuch die Seiten 81-86.

— Schreibe einer Erörterung nach den gelernten Merkmalen zu dem Thema „Führerschein ab 16“. Denk daran, dass du dir vorher einen Schreibplan erstellst (siehe S. 24, das hast du im Unterricht schon gelernt) und die entsprechenden Formulierungen verwendest.

— Besuche im Internet die Seite „levrai online lernen“ und suche dort die „Themen für die Erörterung“. Wähle ein Thema aus, das dich anspricht, und schreibe eine Erörterung.
Bearbeitungszeit ca. 3 Wochen 

2. Thema: Fehler erkennen
— Arbeitsheft S. 76, 77 und Kursbuch S. 165-167
Bearbeitungszeit ca. 1 Woche


GESCHICHTE (Frau von Heesen)


Thema: Die Industrielle Revolution

— Zeichne den Zeitstrahl auf S. 84 in dein Heft.
— Bearbeite die Aufgaben 1,2,3 und 5 (S. 84/85)
— Lies S. 86 und 87 und bearbeite die Aufgaben 1,2,4,5,6,7
Bearbeitungszeit ca. 3 Wochen

— Auf der Seite von „Planet Schule“ findest du unter dem Suchbegriff „Industrialisierung“ mehrere Filme, so z.B. „Revolution der Technik“, „Die soziale Frage“, „Karl Marx“.
Wähle einen der 3 genannten Filme aus und sieh ihn dir genau an.
—Erstelle nun eine PowerPoint zu dem Thema, das du gewählt hast.
Bearbeitungszeit ca. 1 Wochen

Zusatzaufgabe:

Sieh dir den Film „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ an, er hat mehrere Preise gewonnen.

Zu allen Themen findest du auf TerraX oder auf „Planet Wissen“ weitere informative Filme und Dokumentationen.


RELIGION (Frau von Heesen)
Thema: Technik

— Kursbuch S. 62-71. Lies dir alle Texte genau durch und sieh dir die Bilder an. Bearbeite alle dazugehörigen Aufgaben.
Bearbeitungszeit: 3 Wochen


—Informiere dich im Internet über das Thema „Euthanasie“. Wie denkst du darüber? Schreibe eine Stellungnahme.
Bearbeitungszeit: 1 Woche


HUS (Herr Newald)

9.4/9.6 HuS1

Newald

AA für den 18.03.20 (Bearbeite die Arbeitsblätter, die du bereits am 04.03.20 erhalten hast.) Montag 16.03.20

bis

Freitag 20.03.20

Projektarbeit: Du bist zu Hause. Bringe dich im Haushalt ein. Beteilige dich bei der Zubereitung des Mittag- und/oder Abendessens für die Familie. Suche dir drei Lieblingsspeisen heraus, bereite sie zu, schreibe das Rezept dazu auf und wähle je ein passendes Foto dazu aus.

Nach den Osterferien wird ein gemeinsames Rezeptheft mit dem Titel „Die COVID-19 Pandemie – Die leckersten Rezepte während der Quarantäne“ erstellt. Erstelle hierzu ein passendes Deckblatt. Die zwei besten Deckblätter des Kurses bilden Vorder- und Rückseite des Rezeptheftes.

Montag 23.03.20

bis

Freitag 03.04.20


ENGLISH (Frau Weßler)

  • Reading and Writing: page 70
  • Focus on LANGUAGE: page 73

CHEMIE (Herr Engel)

Arbeitsaufträge Chemie Kl. 9/4 bis zu den Osterferien ( 3 Stunden + HA!):

1.) Schriftliche Anfertigung eines vollständigen Versuchsprotokolls zum Thema

     Flammenfärbungen der Alkali-/Erdalkalimetalle mit Hilfe von:

  1. a) Buch S.15: Gliederungspunkte des Versuchsprotokolls
  2. b) Arbeitblatt Flammenfärbungen (bereits im Unterricht ausgegeben!)

            Wichtige Hinweise:

– Nur eines von den auf dem AB angegebenen Alkali-/Erdalkalisalzen

für das V-Protokoll auswählen!!!

– Gliederungspunkt Materialien: Tabelle unterteilt in Geräte und Stoffe

mit Aufzählung der entsprechenden Materialien!!!

– Gliederungspunkt Sicherheit: 1. Ein Satz allg. zu Experimentierregeln

  1. Ein Satz allg. zu Regeln im Umgang mit

dem Gasbrenner

  1.   Je nach ausgewähltem Alkali-/Erdalkalisalz

Gefahrenkennzeichnung (siehe AB Flam-

menfärbungen unter Materialien!) mit Hilfe

Buch S. 270/Tabelle nachschlagen und vermerken!

– Gliederungspunkt Versuchsskizze: Skizze mit Fachbegriffen beschriften!

– Gliederungspunkt Durchführung: Schritte durchnummeriert angeben!

– Gliederungspunkt Beobachtung und Ergebnis: sauber inhaltlich trennen!

2.) Wiederholung:      a) Buch S.10/11 (Sicherheit im Fachraum)

  1. b) Buch S.16/17 (Der Gasbrenner)

3.) Arbeitsblatt Flammenfärbungen (im Unterricht bereits ausgegeben!!!):

  1. a) falls noch nicht im Unterricht geschehen: Flammenfärbungen unten eintragen:

Li: rot             Na: gelb         K: blass violett          Ca: ziegelrot 

                        Sr: karminrot             Ba: blass grün 

  1. b) Wirkung des Cobaltglases auf AB eintragen:

Durch das blaue Cobaltglas wird das gelbe Natriumlicht fast vollständig  absorbiert.
Das blass violette Kaliumlicht dagegen geht hindurch.

4.) Buch S.76 Methode Formeln von Salzen aufstellen:

  1. a) gründlich durchlesen
  1. b) schriftliche Bearbeitung der Aufgaben 1+2 (mit Abschreiben der Aufgaben-

stellungen!!!).

5.) Aktuellen Chemiehefter (ab Thema Salze!!!) für eventuell nächste Heftnote

vorbereiten (allg. Kriterien der Heftführung beachten!!!).


FRANZÖSISCH (Frau Elsen)

 Klasse 9/4,5,6               Woche vom 23. bis 27. März

Ich habe für euch für eine Woche ein Phase 10 Konto eröffnet. Bitte lernt in dieser Woche damit die Vokabeln von Unité 4. Ich hoffe, es funktioniert und ihr könnt so auch die Aussprache gut lernen. Wer es nicht öffnen kann, lernt eben nur mit demBuch. Die Aussprache könnt ihr auch bei google oder Leo und ähnlichen Vokabelanbietern anhören.
Hier die Infos vom Anbieter:

Vokabeln trainieren mit phase6 classic

Liebe Schülerinnen und Schüler,

zum Trainieren von Vokabeln möchte ich mit euch den Vokabeltrainer phase6 classic nutzen. Mit phase6 classic lernt ihr auf einem Gerät eurer Wahl: mit der Web-App an jedem internetfähigen Computer und mit der Mobile-App auf einem Smartphone oder Tablet mit Android oder iOS.

Die Apps können kostenlos genutzt werden. Zum Lernen werden Vokabelsammlungen benötigt: Das sind Lerninhalte, die entweder bei phase6 käuflich erworben oder von mir kostenfrei bereitgestellt werden können.

Zum gemeinsamen Vokabeltraining habe ich eine digitale Lerngruppe angelegt. Über die digitale Lerngruppe stelle ich euch die zu trainierenden Vokabeln dann zur Verfügung.

Damit wir gemeinsam lernen können, müsst ihr bei phase6 registriert sein. Zudem müsst ihr der digitalen
Gruppe beitreten. Beides ist kostenfrei. Am einfachsten ist es für euch, den Assistenten zum Klassenbeitritt zu nutzen, über den ihr euch dann auch registriert:

Adresse des Assistenten:
www.phase6.de/klasse
Code für den Klassenbeitritt:
CW8XS3

Der von mir bereitgestellte phase6-Lerninhalt steht nur testweise für 7 Tage zur Verfügung. Für eine dauerhafte Nutzung müsste der Lerninhalt erworben werden. Erworbene Lerninhalte von phase6 können dauerhaft und ohne Zusatzkosten mit den Grundfunktionen der phase6-Apps gelernt werden.

Optional können zusätzliche App-Funktionen freigeschaltet werden. Die Freischaltung ist kostenpflichtig und ermöglicht z.B. die Synchronisation aller Daten zwischen verschiedenen Geräten oder auch die Funktion zum gezielten Üben für Vokabeltests (Produkt: phase6 classic Premium).

Für weitere Informationen zu phase6 classic besucht bitte auch die phase6-Website:
www.phase6.de/classic/schueler

Wiederholt alle Vokabeln der Unité 3.

Lest Seite 58 Nr. 1 durch. Macht anschließend Seite 60, Nr. 2 a b. , Insgesamt 12 komplette Sätze ins Heft schreiben.

Anschließend Nummer 3 bearbeiten, auch schriftlich. Schreibt selbst noch 5 Rätsel, die mit „C’est …“ beginnen in euer Heft dazu.

Französisch, Klasse 9, Woche vom 16. – 20. März

Wiederholt alle Vokabeln der Unité 3.

Lest Seite 58 Nr. 1 durch. Macht anschließend Seite 60, Nr. 2 a+b. , Insgesamt 12 komplette Sätze ins Heft schreiben.

Anschließend Nummer 3 bearbeiten, auch schriftlich. Schreibt selbst noch 5 Rätsel, die mit „C’est …“ beginnen in euer Heft dazu.

Ergebnis senden an: b.elsen@rsplus-altenkirchen.de

 

WuV Klassen 9/4 – 9/6 (Herr Berlin)

Recherchiert zu einem Thema in Zeitungen, Zeitschriften und online. Erstellt eine Mappe (mit Deckblatt). Sucht relevante, informative Artikel zum Thema, druckt sie aus und bearbeitet euer Thema in geeigneter Weise: Zusammenfassen, vergleichen, Zusammenhänge oder Entwicklungen aufzeigen, Widersprüche aufdecken, Pro-Contra-Diskussion, statistische Auswertungen von Zahlenmaterial, eigene Meinung, zeichnerische Darstellung, selbsterstellte Karikatur… In die Mappe kommen also bitte die original Quellentexte (z.B. aus der RZ ausgeschnitten oder aus dem Internet ausgedruckt) zwingend mit Quellenangabe (z.B. „RZ vom 20.03.2020“ oder „www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-coronavirus-127.html“) UND eure selbstgeschriebenen Texte.
Deadline wird noch festgelegt, wenn geklärt ist, wann der Präsenzunterricht in Altenkirchen wieder aufgenommen wird.
Sucht euch bitte eines der untenstehenden Themen aus und schickt mir eine Mail mit eurem Wunschthema: „first come – first serve“ (heißt: wer zuerst kommt, malt zuerst). Mail-Adresse: g.berlin@rsplus-altenkirchen.de
Bei Fragen, fragen!

Alle folgenden Themen sind im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zu sehen!
EZB (Europäische Zentralbank)
Neuseeland
Iran
Kurzarbeit
Kreis Altenkirchen
katholische Kirche
evangelische Kirche
Faktencheck: Fake News vs. Fakten (ohne Trump)
US-Wahlen (mit Vorwahlen und Wahlkampf)

Wenn ihr einen anderen Vorschlag für ein interessantes Thema habt, schlagt es gerne vor. Ich entscheide dann, ob ihr das nehmen könnt.