Realschule plus und Fachoberschule Altenkirchen
Glockenspitze 6 | 57610 Altenkirchen

Anmeldung FOS

Anmeldung Fachoberschule: 1. Februar – 1. März

Du bist kreativ? Du möchtest gestalten? Du erwirbst im Sommer den qualifizierten Sekundarabschluss I? Du möchtest später in einem kreativen Beruf arbeiten oder strebst ein Studium an?

Dann bewirb dich um einen Schulplatz an der FOS Gestaltung!

Alle Fachrichtungen der Fachoberschule führen in nur zwei Jahren zur allgemeinen Fachhochschulreife. Damit ist die FOS weiterhin der schnellste Weg zur Hochschule. Möglich ist dies durch die besondere Kombination von Praxis und Theorie. Die Fachpraxis findet dabei im ersten Jahr an drei Tagen in der Woche als gelenktes Praktikum in einem Betrieb statt.

Die FOS Gestaltung empfiehlt sich für alle Kreativen, die Ideen haben, diese auf Papier oder mit dem Computer darstellen und auch umsetzen möchten. Das Praktikum absolviert man u.a. in Betrieben, die in den Berufsgruppen Kunsthandwerk, Restaurierung, Design und Medien ausbildungsberechtigt sind. Die FOS Gestaltung bereitet damit auf Tätigkeiten in kreativen Berufen vor.

Das Abschlusszeugnis der FOS berechtigt zum Studium an Fachhochschulen und ist nicht fachgebunden.

Im Anschluss an die FOS kann man das 13. Schuljahr an einer Berufsoberschule II besuchen, um dort die allgemeine Hochschulreife (Abitur) zu erwerben. Auch für den Start in eine Ausbildung ist die Fachoberschule eine gute Grundlage. Die Fachhochschulreife berechtigt dazu, in Absprache mit dem Betrieb, die Ausbildungszeit um ein Jahr zu verkürzen.

Über das Sekretariat der August-Sander-Schule können Sie (Bewerber*innen und Erziehungsberechtigte) einen Termin zur persönlichen Beratung und/oder Anmeldung vereinbaren: 02681 2084. Oder Sie schreiben eine Mail an fos@rsplus-altenkirchen.de

Die August-Sander-Schule Altenkirchen nimmt auch Anmeldungen für die Fachoberschule Technik in Asbach entgegen und vermittelt Termine für Beratungsgespräche.