Realschule plus und Fachoberschule Altenkirchen
Glockenspitze 6 | 57610 Altenkirchen

Wir kalkulieren Preise

Im Rahmen der ökonomischen Bildung haben sich die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse Berufsreife mit der Preisbildung auf einem Markt auseinandergesetzt. Die theoretischen Grundlagen zu Angebot und Nachfrage wurden im Vorfeld besprochen. Um einen praktischen Bezug zu diesem Vorwissen aufbauen zu können, hat sich der WuV-Kurs ein Projekt überlegt. Die Klasse möchte einen Schulverkauf organisieren. Nach kurzer Überlegung und einem Blick auf den Schulgarten kam die Idee. Im Frühjahr 2020 sollen selbstgepflanzte Tulpen zum Verkauf gestellt werden.

Hierzu hat die Klasse die Preise für Tulpenzwiebeln verglichen und sich mit dem Pflanzen auseinandergesetzt.

 

Nach dem Kauf wurden die Zwiebeln in den Boden vergraben. Im Winter wird die Klasse die Vermarktung der Tulpen planen und organisieren.

Jetzt gilt es erst einmal Daumen drücken und warten, dass prächtige Tulpen wachsen werden.