Realschule plus und Fachoberschule Altenkirchen
Glockenspitze 6 | 57610 Altenkirchen

Anmeldung zur Notbetreuung

                                                                                                                                              Altenkirchen, 14.04.2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

seit dieser Woche sind unsere Schülerinnen und Schüler wieder im Wechselunterricht, worüber wir uns sehr freuen. Viele machen vom Angebot der freiwilligen Selbsttestung Gebrauch und sorgen auf diese Weise in großer Solidarität dafür, dass sich die Schulgemeinschaft sicher fühlen kann.

Wie wir auf unserer Homepage und über sdui mitgeteilt haben, besteht für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7, deren Eltern berufstätig sind, die Möglichkeit, eine Notbetreuung hier in der Schule zu besuchen. Als die Schule komplett geschlossen war, haben wir mit Unterstützung unserer Schulsozialarbeiterinnen, dieses Angebot erweitert und auch all diejenigen Schülerinnen und Schüler in die Schule gebeten, die nicht motiviert und engagiert genug gearbeitet haben.

Diese Zeit ist nun vorbei, wir sehen uns alle im wöchentlichen Wechsel und möchten deshalb unser erweitertes Angebot wieder auf diejenigen begrenzen, die in wirklicher „Not“ sind, weil der Sohn oder die Tochter vormittags alleine zuhause ist und nicht beaufsichtigt und betreut werden kann.

Wenn Sie also Ihr Kind künftig für die Notbetreuung anmelden, erledigen Sie dies bitte bis spätestens Freitag, 10.00 Uhr, entweder per mail (sekretariat@rsplus-altenkirchen.de) oder telefonisch (02681/2082). Ihr Kind ist dann für die folgende Woche verbindlich angemeldet.  Wir sind uns bewusst, dass dies eine Einschränkung für Sie bedeutet, bitten aber auch um Verständnis für unsere Situation. Auch die Notbetreuung muss organisiert werden und wir brauchen einen verlässlichen Überblick über die anwesenden Schülerinnen und Schüler, um entsprechend viele Lehrkräfte einzuteilen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis und freundliche Grüße